Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften (BGV) waren die von den deutschen Berufsgenossenschaften erlassenen Unfallverhütungsvorschriften. Diese Vorschriften betreffen alle Arbeitnehmer in Deutschland und befassen sich mit dem Gesundheitsschutz, der Gestaltung von Arbeitsplätzen und der Tätigkeit von Sicherheitsbeauftragten und Betriebsärzten. Darunter fallen z.B. die BGV A1, BGV A2, BGV A3 und die BGV A10.
Seit 2014 wurde die BGV als DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) Vorschriften zusammengefasst. Diese sind in unserem Arbeitsschutz-Paket für Sie erhältlich.

Das gab`s noch nie! Laden Sie sich jetzt 50 Ordner mit insgesamt 265 Dateien speziell für Sicherheitsbeauftragte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit sofort hier herunter.

Mit diesen Dokumenten bekommen Sie das Rüstwerkzeug in die Hand, das Sie als Fachkraft für Arbeitssicherheit brauchen: Sie erstellen im Handumdrehen eine hieb und stichfeste Gefährdungsbeurteilung. Oder nutzen Sie noch heute die fix und fertige Powerpoint-Unterweisung für neue Mitarbeiter.

Sie benötigen dafür keine teure Software und keinen teuren Berater. In diesem Paket finden Sie alle Dokumente, die Sie benötigen, um das zu machen, was von Ihnen verlangt wird. Und das völlig kostenlos!

Aktion bis
265-teiliges Arbeitsschutz-Paket
herunterladen
NUR NOCH
Counter
Alle 265 Dateien in den 50 Ordnern dieses einzigartigen Download-Pakets sind von Experten erstellt. Sie sind in „Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Betrieb aktuell“ erschienen, dem Info-Brief erfolgreicher Sicherheitsingenieure. Wir laden Sie ein, diesen Beratungs-Brief jetzt einmalig kostenlos zu testen. Laden Sie sich das „Rüstwerkzeug“ jetzt sofort herunter. Der Beratungs-Brief kommt wenig später bequem per Post. Sie werden es nicht bereuen!
  • GRATIS-Download: 50 Ordner mit den 265 wichtigsten Dateien zum Arbeitsschutz
  • 1 Ausgabe GRATIS zum Testen

.